Die Trauerweide

Zu spät… Wollte es so sehr…

Zu spät… Keine Zeit gehabt, schwanger zu werden.

Soll ich meine Mütterlichkeit trauern…

Wie eine Trauerweide sehe ich meinen Tränen auf meinen

Blättern abfallen…

Und manchmal fühle ich meine Äste im Grunde den Bach

In der Tiefe meiner unruhige Seele sinken…

Hoch im Himmel singen die Vögel… wie ich auf der Erde

Meine vorschriebene Trauer heule.

Soll ich meine Mütterlichkeit trauern…

Zu spät… Wie fremd der Mutterschaft gucke ich

Liebchenpuppen…

In meinem Herz, Verdrossenheit.

Wie eine Trauerweide sehe ich meinen Tränen auf meinen

Blättern abfallen…

Und manchmal fühle ich meine Äste im Grunde den Bach

In der Tiefe meiner unruhige Seele sinken…

Hoch im Himmel, die Vögel…

Commentaires:

Laisser un commentaire

«
»